top

Die passende Sicherheitsverglasung für jeden Anspruch

Bei der Sicherheitsverglasung bieten wir Ihnen das komplette Programm aus allen vier in der Deutschen Industrienorm DIN vorgesehenen Sicherheitsstufen.

DIN 52290 Kennung A

Das Sicherheitsglas widersteht geworfenen Steinen genauso wie einem Beschuss mit kleineren Hagelkörnern. Es eignet sich vor allem für die Absicherung von Wohnräumen in Erdgeschosszonen und dem Einsatz beim Bau kleinerer Aquarien.

DIN 52290 Kennung B

Das verbale Kennzeichen dieses Sicherheitsverbundglases ist „durchbruchhemmend“. Das heißt, es kommt beispielsweise bei der Verglasung großer Schaufenster zum Einsatz und wird auch bei den gläsernen Eingangstüren von Geschäften gern eingesetzt, weil hier selbst höchster körperlicher Einsatz nicht zur Zerstörung des Glases führen wird. Auch wenn es splittern sollte, hat ein potentieller Einbrecher noch keine Chance. Die dafür angewendete Technik ähnelt der, die bei der Herstellung von Frontscheiben für Fahrzeuge zum Einsatz kommt.

DIN 52290 Kennung C

Wer diese Sicherheitsstufe beim Schutz seines Eigentums wählt, hat sehr gut vorgesorgt, denn diese Glasart kann sogar dem Beschuss aus Handfeuerwaffen widerstehen. Sie kommt häufig in den Eingangsbereichen von Geschäften mit hochwertigen Konsumgütern zum Einsatz und wird auch für die Schalterverglasungen bei Behörden und Banken eingesetzt.

DIN 52290 Kennung D

Mit dem Sicherheitsglas der Stufe D hat man sogar gute Chancen, eine Sprengung im unmittelbaren Umfeld schadlos zu überstehen. Hier werden mehrere Glasschichten unsichtbar miteinander verbunden. Selbst wenn es zu Schäden an der Oberfläche kommen sollte, werden die dahinter liegenden Schichten noch für ausreichend Sicherheit sorgen. Diese Glasart kommt vor allem bei den Abtrennungen der Schalter- und Kassenbereiche der Banken zum Einsatz.

Alle Arten des Sicherheitsglases bieten wir auch als Kombination mit Alarmtechnik an. Dabei können Drucksensoren genauso genutzt werden, wie kaum sichtbare Metallfäden, die bei einer Unterbrechung durch Bruch einen Alarm auslösen. Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern beraten, welche Sicherheitsstufe und welche kombinierte Technik für Ihren persönlichen Einsatzort am besten geeignet ist.


top